Navigation

Umfrage

Wer ist diesmal euer Favorit in der 2. Liga?

Dynamo

Union

Braunschweig

St. Pauli

Bochum

Düsseldorf

Lautern

Darmstadt

Ingolstadt

Nürnberg

RSS-Feeds

RSS-Feeds Spielberichte als RSS-Feed

Spieler des Tages

Freunde der DJK

  • Aktivita
  • Raiba Neustadt
  • RM. Holl GmbH
  • Ibeda
  • Prangenberg
  • DUROPLAST-CHEMIE GmbH
  • prassel planung
  • Sabine Dittrich
  • Heiko Engels
  • Hecking GmbH
  • Gothaer Salas
  • Hombacher Hof
  • GS-Bau - Günter Strunk
  • Koopmann Lackierung
  • Thorsten Schramm
  • Pausenecke - Guido Dinspel
  • Provinzial - Franz Josef Schroeder
  • BHAG
  • Premio Neustadt Wied
  • Auto Neustadt GmbH
  • Kuchenbecker - Versicherungen

Sports-System

neue Team-News:
· Alte Herren - Die n...

Geburtstage im Juli

01. Lukas Mehrens (23)
03. Mazlum Sari (22)
04. Jan Wester (20)
05. Christian Sc.. (35)
05. Laura Herber (14)
05. Nico Domhardt (19)
07. Philip Knopp.. (23)
09. Dominic Mayer (23)
09. Lars Junior (22)
12. Manuel Schmitz (25)
12. Max Neumann (18)
15. Bernd Hähn (56)
15. Jan-Hendrik .. (19)
15. Tobias Oswald (22)
15. Nico Wiemar (30)
16. Hermann Segs.. (39)
16. Manfred Effert (70)
17. Tobias Runkel (26)
18. Carsten Weis.. (42)
18. Dennis Fröbi.. (12)
18. Dennis Jung (26)
19. Uwe Weißenfels (49)
20. Andreas Behm (33)
21. Fisnik Ramad.. (18)
23. Tobi . (15)
28. Michael Kress (36)
29. Eten Güven (23)
29. Fabian Fiedler (12)
31. Janik Gahlmann (23)
31. David Reusch.. (13)
31. Stephan Wiebe (19)

Spielberichte von Alte Herren

Pokalspiel - I. Mannschaft gegen ESV Siershahn (3:0)

I. Mannschaft : ESV Siershahn (3:0) (1:0)
Eine Runde weiter

... das ist die wichtigste Nachricht vom Pokalmatch auf dem neuen Kunstrasengeläuf in Siershahn. Um den Cup am Ende der Saison auch in die Höhe stemmen zu dürfen, bedarf es aber vermutlich noch einer Leistungssteigerung im weiteren Wettbewerb, der für die Löwen nun traditionsgemäß eine Auswärtspartie bereit hält, diesmal bei den Nachbarn aus Roßbach und Verscheid.
Nach ausgeglichenen ersten 60 Minuten, in denen die DJK teils fahrig agierte und nur selten längere Ballstafetten präsentieren konnte, erwärmte - bei frostigen Temperaturen - dann jedoch die finale halbe Stunde die Gemüter der mitgereisten Anhänger von der Wied. Sehenswerte Kombinationen wurden von zwei herrlich herausgespielten Toren gekrönt.

Statistik:
0:1 (07.) Lukas Mehrens
0:2 (78.) Markus Wohlfahrt
0:3 (87.) Daniel Persau

DJK: Buslei - Schumacher, Salz, R. Anhäuser, Hallerbach (84. Persau) - M. Feldheiser, Prassel (60. Ley), Pott (63. Holl) - S. Kick, Mehrens, Wohlfahrt

Nächste Aufgabe: Sonntag um 14:30h gegen Niederbreitbach



Seitenaufbau in 0.08 Sekunden
6,583,684 eindeutige Besuche