Navigation

Umfrage

Wer ist diesmal euer Favorit in der 2. Liga?

Dynamo

Union

Braunschweig

St. Pauli

Bochum

Düsseldorf

Lautern

Darmstadt

Ingolstadt

Nürnberg

RSS-Feeds

RSS-Feeds Spielberichte als RSS-Feed

Spieler des Tages

Freunde der DJK

  • Aktivita
  • Raiba Neustadt
  • RM. Holl GmbH
  • Ibeda
  • Prangenberg
  • DUROPLAST-CHEMIE GmbH
  • prassel planung
  • Sabine Dittrich
  • Heiko Engels
  • Hecking GmbH
  • Gothaer Salas
  • Hombacher Hof
  • GS-Bau - Günter Strunk
  • Koopmann Lackierung
  • Thorsten Schramm
  • Pausenecke - Guido Dinspel
  • Provinzial - Franz Josef Schroeder
  • BHAG
  • Premio Neustadt Wied
  • Auto Neustadt GmbH
  • Kuchenbecker - Versicherungen

Sports-System

neue Team-News:
· Alte Herren - Die n...

Geburtstage im Juli

01. Lukas Mehrens (23)
03. Mazlum Sari (22)
04. Jan Wester (20)
05. Christian Sc.. (35)
05. Laura Herber (14)
05. Nico Domhardt (19)
07. Philip Knopp.. (23)
09. Dominic Mayer (23)
09. Lars Junior (22)
12. Manuel Schmitz (25)
12. Max Neumann (18)
15. Bernd Hähn (56)
15. Jan-Hendrik .. (19)
15. Tobias Oswald (22)
15. Nico Wiemar (30)
16. Hermann Segs.. (39)
16. Manfred Effert (70)
17. Tobias Runkel (26)
18. Carsten Weis.. (42)
18. Dennis Fröbi.. (12)
18. Dennis Jung (26)
19. Uwe Weißenfels (49)
20. Andreas Behm (33)
21. Fisnik Ramad.. (18)
23. Tobi . (15)
28. Michael Kress (36)
29. Eten Güven (23)
29. Fabian Fiedler (12)
31. Janik Gahlmann (23)
31. David Reusch.. (13)
31. Stephan Wiebe (19)

Spielberichte von Alte Herren

5. Spieltag - E1-Jugend gegen SV Güllesheim (20:0)

E1-Jugend : SV Güllesheim (20:0) (9:0)
20:0 Erfolg gegen SV Güllesheim II

Bis auf Nils Oliver Soentgerath konnten wir gegen den SV Güllesheim II in kompletter Besetzung antreten.

Gegen die Gäste aus Güllesheim waren wir haushoch überlegen. Wir hatten aber teilweise wenig Bewegung im Spiel. Die Mannschaft schaffte es trotzdem 20 Tore zu erzielen, wobei es sehr erfreulich war, dass alle Feldspieler sich in die Torschützenliste eintrugen. Kompliment noch an die Gäste aus Güllesheim, die sich nie aufgaben.

Die Torschützen im Einzelnen:
1 : 0 Lukas Menzenbach
2 : 0 Alexander Blawat
3 : 0 Noah Seling
4 : 0 Noah Seling
5 : 0 Alexander Blawat
6 : 0 Paul Peter Mezenbach
7 : 0 Alexander Blawat
8 : 0 Michael Weißenfels
9 : 0 Marcus Kopp
10 : 0 Lukas Menzenbach
11 : 0 Tobias Dinspel
12 : 0 Lukas Menzenbach
13 : 0 Alexander Blawat
14 : 0 Alexander Blawat
15 : 0 Michael Weißenfels
16 : 0 Leon Schommers
17 : 0 Leon Schommers
18 : 0 Leon Schommers
19 : 0 Elias Brehm
20 : 0 Elias Brehm


Fazit:
Dies war der 5 Sieg in Folge. Am kommenden Spieltag gegen den VFL Oberlahr wird sich voraussichtlich der Staffelsieg entscheiden.

Voraussichtlich Nächstes Spiel:
VFL Oberlahr/Flammersfeld am Donnerstag, den 05.06.2014 um 18.00 Uhr in Flammersfeld


Es spielten:
Maximillian Dittrich (TW), Alexander Blawat (5 Tore), Elias Brehm (2 Tore), Tobias Dinspel (1 Tor),
Marcus Kopp (1 Tor), Lukas Menzenbach (3 Tore), Paul Peter Menzenbach (1 Tor), Noah Seling (2 Tore), Leon Schommers (3 Tore) Michael Weißenfels (2 Tore)

(Ein Bericht von Annette Weißenfels)



Seitenaufbau in 0.07 Sekunden
6,583,677 eindeutige Besuche