Navigation

Umfrage

Wer ist diesmal euer Favorit in der 2. Liga?

Dynamo

Union

Braunschweig

St. Pauli

Bochum

Düsseldorf

Lautern

Darmstadt

Ingolstadt

Nürnberg

RSS-Feeds

RSS-Feeds Spielberichte als RSS-Feed

Spieler des Tages

Nicolas Girnstein

Nicolas Girnstein

#6 - A1-Jugend
Mittelfeld

Freunde der DJK

  • Aktivita
  • Raiba Neustadt
  • RM. Holl GmbH
  • Ibeda
  • Prangenberg
  • DUROPLAST-CHEMIE GmbH
  • prassel planung
  • Sabine Dittrich
  • Heiko Engels
  • Hecking GmbH
  • Gothaer Salas
  • Hombacher Hof
  • GS-Bau - Günter Strunk
  • Koopmann Lackierung
  • Thorsten Schramm
  • Pausenecke - Guido Dinspel
  • Provinzial - Franz Josef Schroeder
  • BHAG
  • Premio Neustadt Wied
  • Auto Neustadt GmbH
  • Kuchenbecker - Versicherungen

Sports-System

neue Team-News:
· Alte Herren - Die n...

Geburtstage im Juli

01. Lukas Mehrens (23)
03. Mazlum Sari (22)
04. Jan Wester (20)
05. Christian Sc.. (35)
05. Laura Herber (14)
05. Nico Domhardt (19)
07. Philip Knopp.. (23)
09. Dominic Mayer (23)
09. Lars Junior (22)
12. Manuel Schmitz (25)
12. Max Neumann (18)
15. Bernd Hähn (56)
15. Jan-Hendrik .. (19)
15. Tobias Oswald (22)
15. Nico Wiemar (30)
16. Hermann Segs.. (39)
16. Manfred Effert (70)
17. Tobias Runkel (26)
18. Carsten Weis.. (42)
18. Dennis Fröbi.. (12)
18. Dennis Jung (26)
19. Uwe Weißenfels (49)
20. Andreas Behm (33)
21. Fisnik Ramad.. (18)
23. Tobi . (15)
28. Michael Kress (36)
29. Eten Güven (23)
29. Fabian Fiedler (12)
31. Janik Gahlmann (23)
31. David Reusch.. (13)
31. Stephan Wiebe (19)

Spielberichte von Alte Herren

1. Spieltag - TSG Irlich gegen II. Mannschaft (0:4)

TSG Irlich : II. Mannschaft (0:4) (0:3)
Eindeutiges Pokalspiel in Irlich

Am Dienstag, den 18.12.2013, fand das letzte Spiel unserer Zwoten in Irlich statt. Nachdem man bereits als Tabellenführer in die Winterpause gehen kann, sollte nun auch das Pokalspiel glücklich enden.

Die erste Hälfte begann stark von unseren Löwen und bereits nach 5 Minuten erzielte Tobi Runkel das 0:1 für die DJK. Doch danach ließ man sich ein wenig hängen und Irlich hatte ein paar gute Chancen den Ausgleich zu erzielen, doch Keeper Uwe Weißenfels parierte alle Schüsse souverän. Man hatte viel zu tun in den eigenen Abwehrreihen und so war es von hohem Interesse, dass Christoph Vollmert in der 27. Minute den Ball zur 0:2 Führung versenkte. Ab diesem Zeitpunkt konnte sich die DJK nun wieder aufraffen und lieferte ab sofort das bessere Spiel ab. Noch vor der Halbzeit in der 37. Spielminute fiel das 0:3, eine gute Ausgangsposition für die zweite Hälfte.

Die zweiten 45 Minuten gestalteten sich mehr als gut für die DJK. Man hielt den Druck hoch und spielte fast nur noch in der Spielhäfte der Irlicher. In der 52. Minute konnte Christoph Vollmert schließlich das 0:4 erzwingen. Zwei gute Torchancen hatten die Irlicher auch noch, doch Uwe Weißenfels parierte auch diese eiskalt und so blieb es beim Stand von 0:4.

Nach einer so erfolgreichen Saison können sich die Jungs am Samstag bei der Weihnachtsfeier getrost feiern. WEITER SO MÄNNER!!!



Seitenaufbau in 0.09 Sekunden
6,584,528 eindeutige Besuche